Mithilfe am Bauernhof Urlaub in Bayern – MIthelfen und Traktor fahren beim Bauernhofurlaub

Ferien auf dem Bauernhof Mithlfe und am Traktor mitfahren Dazu gehört natürlich auch, einmal eine Heuernte mit zu erleben. Nachdem der Bauer das Gras gemäht hat, wird es je nach Sonne 2-4 Tage lang täglich 2 bis 3 mal mit dem Heuwender gewendet bis es trocken ist.

Ferien auf dem Bauernhof - Gras mähen mit dem Kreiselmähwerk   Heu wenden - Ferien auf dem Bauernhof

 

Auf dem Tracktor mitfahren und mithelfen im Urlaub auf dem Bauernhof im Bayerischen Wald

Mit dem Heuschwader wird das trockene Heu “zusammengeschwadert” und mit dem Ladewagen aufgesammelt. Da sind natürlich immer die Kinder voller Freude mit dabei, denn Sie dürfen auf den Traktor mitfahren. Das sind echte Ferien auf dem Bauernhof.

Heu mit dem Schwader auf Stränge zusammen rechen Heu mit dem Ladewagen aufnehmen

 

Ferien auf dem Bauernhof in Bayern – Die Heuernte – Arbeiten im Heustock, im Stadel und auf der Tenne

Mit dem Greifer wird das Heu im Stadel von der Tenne in den Heustock befördert. Im Winter wird dann das Heu täglich an die Tiere (Kühe und Pferde) auf dem Bauernhof verfüttert.

Heu mit dem Greifer in den Heustock - Ferien auf dem Bauernhof Ferien auf dem Bauernhof - Der Heustock auf dem Bauernhof

Bauernhofurlaub in der Oberpfalz – Ferienwohnungen auf dem Mitmach Bauernhof

Maria & Johann Laußer, Fingermühl 1
93185 Michelsneukirchen – Landkreis Cham in der Oberpfalz / Bayerwald
Telefon: 09467 – 408

Bauernhof in Bayern  Hausprospekt  Reportage  Ferienwohnungen  Erlebnisse  Tiere  Federvieh  Bilder und Fotos  Preise  Kontakt  Sehenswürdigkeiten  Ausflugsziele  Internet Shop  Reiserücktrittsversicherung  Impressum

Bayern Tourismus  Unterkünfte  Hotels Pensionen  Bauernhöfe in Bayern Bauernhofurlaub